#höraufdeinbauchgefühl

Wohlfühlen beginnt im Darm!

Das Original nur bei uns!

SHARE PFLAUMEN unterstützen die Darmtätigkeit und können bei Verstopfung eingesetzt werden.*

Die Vorteile von Share Pflaumen

Verdauung fördern*

Die fermentierte Share Pflaume regt die natürliche Darmtätigkeit an und hilft die Verdauung zu fördern. Ganz ohne Chemie!

100% pflanzlich*

Die Share Pflaume ist eine natürliche Frucht, mit essentiellen Kräutern ohne Konservierungsstoffe.

Beauty-Pflaume*

Die Share Pflaume kann den Organismus ankurbeln, somit die Schadstoffbelastung reduzieren und für ein schöneres Hautbild sorgen.

Versandkostenfrei bestellen:

Lieferung  nach Deutschland & Österreich versandkostenfrei innerhalb von 2-3 Tagen

Schritt 1: Monatspackung wählen

1 Monatskur (30 Pflaumen)

€ 59.90 Nur €57.00

versandkostenfrei 

3 Monatskur (90 Pflaumen)

€ 171.90 Nur €156.00

versandkostenfrei 

** EMPFOHLEN **

6 Monatskur (180 Pflaumen)

€ 342.90 Nur €288.00

versandkostenfrei 

** EMPFOHLEN **

12 Monatskur (360 Pflaumen)

€ 684.90 Nur €515.00

versandkostenfrei 

** EMPFOHLEN **

Wie helfen SHARE PFLAUMEN?

Die Darmtätigkeit wird langfristig und auf natürliche Weise unterstützt.

Die darin enthaltene Anzahl an Wirkstoffen und Enzymen regulieren die Darmbakterien. So wird  deine Verdauung ganz auf natürliche Art und Weise angeregt werden.

Gleichzeitig werden diese Enzyme das Immunsystem stärken, senken den Cholesterinspiegel im Blut (Blutfett) und werden kurbeln den Stoffwechsel an.*

ANWENDUNG

Warmes Wasser trinken!

Nehmen Sie die Pflaumen etwa 20 bis 30 Minuten vor der Mahlzeit ein. Entnehmen Sie der Verpackung eine Frucht. Seien Sie während des Verzehrs vorsichtig, da die Frucht nicht entkernt wurde und sich der Kern noch innerhalb der Pflaume befindet. Anschließend mindestens 300 bis 500 ml lauwarmes Wassers dazu trinken. 

Was unsere Kunden sagen:

Gabriele Nabala Kraus

inner-relax


Vor gut 3 Monaten hörte ich das 1. Mal von meiner Freundin von der Share-Pflaume. 


Ihre Erzählungen machten mich neugierig und so bestellte ich die Share Pflaume selbst, denn eine innere Körperreinigung in Verbindung mit einer Darmsanierung auf sanfte und natürliche Weise sprachen mich sehr an. 


Da bei meinem Darm vor einigen Jahren eine Colitis Ulcerosa diagnostiziert wurde, die seit 3 Jahren zum Stillstand gekommen ist, war ich schon gespannt, wie der Darm auf die Share Pflaume reagieren würde. 

Als die Share Pflaume geliefert wurde und sie so vor mir stand, verblüffte mich die hohe und reine Energie des Produkts.


Am Abend nahm ich die erste Share Pflaume zu mir. Der Geschmack ist eine Mischung aus süß und sauer zugleich. Die Frische der Frucht unter den fermentierten Kräutern war überraschend für mich. Das lauwarme Wasser trank ich – wie empfohlen – gleich hinterher. Nun war ich auf die Wirkung gespannt. 


Die Wirkung sollte sich wie beschrieben am nächsten Morgen zeigen. Aber der Darm war noch ein wenig träge. Am Abend kam dann die 2 Share Pflaume in meinem Magen. Wieder der halbe Liter lauwarmes Wasser und abwarten. In der Nacht machte sich schon ein Krummeln im Darm bemerkbar und am nächsten Morgen hatte ich eine komplette Darmentleerung. Die Darmperistaltik war natürlich zu spüren, aber Krämpfe stellten sich nicht ein. Es war ein wundervolles Gefühl, dass sich der Darm mal wieder total entleert hatte, ohne dass ein Durchfall dafür verantwortlich gewesen wäre. 

Ich nahm nun täglich die Share Pflaume abends zu mir und merkte, dass mein Körper innerlich zu arbeiten begann. Manchmal war er schlapp, leichte Kopfschmerzen und auch leichte Übelkeit traten auf. Auch mein Darm hatte wieder die alt bekannten Anzeichen der Colitis Ulcerosa. Aber irgendwie hatte ich das Gefühl, dass ich die Share Pflaume weiter einnehmen sollte. Zu dieser Zeit suchte ich auch den Kontakt mit easy-fruit und schrieb ihnen meine körperliche Situation und wollte ihre Meinung bezüglich der sich gezeigten Symptomatik wissen. Das heißt, sollte ich die Share Pflaume tatsächlich weiter nehmen? Die Antwort war nicht nur sehr individuell, sondern auch sehr liebevoll und klar. Sie meinten, mein Darm müsse sich mit der Thematik noch einmal auseinandersetzen. Ok, da das auch mein feeling war, nahm ich weiterhin die Share Pflaume ein. Außerdem machte ich noch einen kinesiologischen Test, der sehr positiv ausfiel, was bedeutet, dass die Einnahme der Share Pflaume den Körper stärkt und unterstützt. Bestätigt in meiner Wahrnehmung, dass die Share Pflaume sehr heilsam für meinen Körper ist, nahm ich sie also weiterhin ein. Allerdings reduzierte ich nach ca. 3 Wochen die Einnahme auf jeden 2. Tag. 

Die Reinigungssymptome sind nun gänzlich verschwunden und der Stuhlgang hat sich ganz natürlich wieder eingependelt. Problemlos lässt der Darm jeden Tag los. Auch ist für mich spürbar, dass die leichte Entzündung in der Darmwand, die sich von der Colitis her immer wieder mal bemerkbar gemacht hatte, verschwunden. Auch die Darmperistaltik ist wieder gestärkt. Der Darm fühlt sich richtig 

gesund an!


Ich bin sehr froh, dass ich mit der Share Pflaume ein Produkt gefunden habe, das auf ganz natürliche Weise den Körper entgiftet und gleichzeitig stärkt und der Darm wieder seine natürliche Aktivität aufgenommen hat. Werde die Share Pflaume mit Sicherheit weiter einnehmen. 


Durch meine Begeisterung habe ich die Share Pflaume natürlich schon weiterempfohlen und bin am Überlegen, ob ich in den Vertrieb einsteige. Denn dass die Share Pflaume sogar bei Colitis Ulcerosa eingenommen werden kann und der Darm sich dabei wohl fühlt, ist grandios. 

Also selbst ausprobieren und von der Wirkung überzeugen lassen. 


Herzliche Grüße 

Nabala Kraus 

Nancy R.

EASYFRUIT Kundin

Sie sind wirklich besonders und ich habe den Eindruck dass sie insbesondere nach Fastenkuren oder auch nach der Einnahme von Antibiotika sehr wirksam sind und die Darmflora besonders gut unterstützen. Ich esse sie meist Abends vor den Schlafen gehen und trinke dazu wie empfohlen 400 ml warmes Wasser. Ich habe das Gefühl vitaler und fitter zu sein. Auch wenn sie recht teuer sind habe ich den Eindruck dass man wirklich etwas für das Geld bekommt. Ich habe die Pflaumen auch schon mehrfach an Freunde weiter empfohlen und sehr viel positive Rückmeldungen bekommen. Auch auf Reisen habe ich sie regelmäßig dabei da sie für eine sehr gute Regulierung sorgen und sich gut transportieren lassen da sie schön verpackt sind. Früher habe ich immer Floh Samen Schalen mitgenommen aber das war etwas umständlich. Welche enorme Bedeutung ein gesunder Darm hat ist denke ich mittlerweile bekannt. Daher kann ich nur empfehlen ihn gezielt zu unterstützen. Oft höre ich von Bekannten die Gewicht verlieren möchten und es trotz strenger Diät nicht schaffen. Vielleicht liegt es daran dass sie erst entgiften müssen. Dafür soll die Share Pflaume ja gut sein. Ich habe mein Gewicht um ca. 2 Kilogramm reduziert und kann auch sagen dass meine Haut wirklich gut ist! Als ich neulich im Fitnessstudio meinen Körper habe analysieren lassen würde mir gesagt dass mein metabolisches Alter bei 24 liegt. Ich verrate jetzt nicht wie alt ich tatsächlich bin aber ich kann sagen dass es deutlich mehr Jahre sind. Sicher ist die Pflaume auch mit verantwortlich dafür. Ein weiterer Punkt der mir früher gelegentlich Probleme bereitet hat war ein aufgeblähter Bauch. Das habe ich jetzt schon lang nicht mehr gehabt. Das könnte auch auf die Pflaume zurück zu führen sein! Noch dazu kommt, dass die Share Pflaume extrem lecker schmeckt. Am liebsten würde ich gar nicht aufhören sie zu naschen! Ich kann sie wirklich empfehlen.

Ich habe von der Pflaume durch eine gute Freundin fahren... ...die eine 1-wöchige Darmreinigung gemacht hat und von der Share Pflaume begeistert war. Ich wollte die Pflaume auch testen und bekam ein Päckchen von ihr, in dem wunderbarerweise sogar 2 Pflaumen waren. Ich habe die Pflaume empfehlungsgemäß eingenommen. Am nächsten Tag hatte ich gegen Nachmittag Unmengen von Stuhl. Der, wie ich an den enthaltenen Maiskörnern erkennen konnte, schon 2 Tage Verweildauer hatte. Ich habe mir sofort eine 3–Monatspackung bestellt, die nach einer guten Woche bei mir ankam, gerade noch rechtzeitig zum Urlaub. Der 1. Urlaub mit täglichen, häufig auch 2-3x „Toilettenbesuchen“. Und das, wo ich ansonsten im Urlaub immer mit Verstopfung zu rechnen hatte. Also, ich bin auch überzeugt und werde die Share Pflaume weiterhin genießen.

Wissenswertes

Wie schnell wirken Share Pflaumen?

Welche Inhaltsstoffe findet man in den Share Pflaumen?

Bestelle jetzt deine Probepackung!

Wir sind so überzeugt von unseren gesunden Pflaumen, dass wir dir für kurze Zeit die Möglichkeit geben wollen, die leckere Pflaumen zu kosten!


Du bekommst 3 Stück Pflaumen absolut kostenlos!

Du zahlst nur die Versandkosten.


Sichere dir jetzt dieses einmalige Angebot:

*Da jeder Organismus anders ist, können Aussagen über die Wirkung und Dauer von Person zu Person abweichen und stellen keinesfalls eine Garantie über den tatsächlichen Eintritt dar.